Einsatztagebuch der Landkreise Rotenburg und Verden

zur Übersicht

Einsatz Bergung (Sa 14.09.2019)
06/2019: PKW in Aller

Einsatz von:OG Verden e.V.
Einsatzart:Bergung
Einsatztyp:SEG-Einsatz
Einsatztag:14.09.2019 - 14.09.2019
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 14.09.2019 um 02:57 Uhr.
Einsatzkräfte
Einsatzende:14.09.2019 um 04:05 Uhr
Einsatzort:Verden, Bollwerk
Einsatzauftrag:
Einsatzgrund:Ein augenscheinlich nicht ausreichend gegen wegrollen gesicherter PKW ist über das Bollwerk in Verden in die Aller gerollt und kam im Flachwasserbereich der Aller zum liegen.
Eingesetzte Einsatzmittel - Gerätewagen Taucher (GW-Taucher) - Pelikan Verden 72/57-1 - VER-P-7257
- Rettungsboot (RTB) - Pelikan Verden 72/78-1-1 - VER-C-616

Kurzbericht:

Wir wurden in der Nacht vom 13. auf den 14.09.2019 um 2.57 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem in der Aller befindlichen PKW alarmiert. 
Die bereits Vorort befindliche Feuerwehr Verden war mit 2 Helfern in Überlebensanzügen am PKW und bereiteten eine Bergung vor. Wir sicherten die Bergungsmaßnahmen von Feuerwehr und Abschleppunternehmen ab. 

Da sich der PKW nicht vollständig im Wasser befunden hatte, sondern im Flachwasserbereich zum liegen kam, war ein Taucheinsatz unserer Einsatztauchgruppe nicht erforderlich. 

Nach etwas mehr als einer Stunde war der Einsatz für uns beendet. 

Bilder: