Einsatztagebuch der Landkreise Rotenburg und Verden

zur Übersicht

Einsatz Person/en im Wasser (Mi 13.02.2019)
01/2019: Person im Wasser

Einsatz von:OG Verden e.V.
Einsatzart:Person/en im Wasser
Einsatztyp:SEG-Einsatz
Einsatztag:13.02.2019 - 13.02.2019
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 13.02.2019 um 11:06 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 11:16 Uhr
Einsatzende:13.02.2019 um 13:00 Uhr
Einsatzort:Verden OT Eissel Nonnenahahe
Einsatzauftrag:
Einsatzgrund:
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 1 Taucheinsatzführer
  • 2 Bootsführer
  • 2 Bootsgast
  • 2 Einsatztaucher
1/1/6/8
Eingesetzte Einsatzmittel - Gerätewagen Taucher (GW-Taucher) - Pelikan Verden 72/57-1 - VER-P-7257
- Mannschaftstransportwagen (MTW) - Pelikan Verden 72/17-1 - VER-P-127
- Rettungsboot (RTB) - Pelikan Verden 72/78-2 -
- Rettungsboot (RTB) - Pelikan Verden 72/78-1-1 - VER-C-616

Kurzbericht:

Wir wurden am Mittwochmorgen um 11.06 Uhr durch die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle Verden zu einem Wasserrettungseinsatz nach Eissel alarmiert.
Nach Meldung der Polzei Verden soll sich eine Person in der Weser befunden haben.

Neben der DLRG Verden wurden ebenfalls die Ortsfeuerwehren Eissel und Verden, die FTZ Verden und die Fachgruppe Rettungsdienst des DRK Verden alarmiert. Die Polizei war mit Suchhunden und einem Hubschrauber im Einsatz.

Wir setzten unsere beiden Motorrettungsboote zur Suche ein.
Insgesamten waren somit mit dem Boot der FTZ Verden 3 Motorrettungsbooten im Einsatz um die Weser nach der vermissten Person abzusuchen.
Die Suche wurde am Mittag ergebnislos beendet.

Bilder: