Einsatztagebuch der Landkreise Rotenburg und Verden

zur Übersicht

Einsatz Person/en im Wasser (Di 09.01.2018)
02/2018: Person im Hochwasser eingeschlossen

Einsatz von:OG Verden e.V.
Einsatzart:Person/en im Wasser
Einsatztyp:SEG-Einsatz
Einsatztag:09.01.2018 - 09.01.2018
Alarmierung:Alarmierung durch Telefon
am 09.01.2018 um 15:30 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 15:35 Uhr
Einsatzende:09.01.2018 um 16:30 Uhr
Einsatzort:Aller, Eisenbahnbrücke
Einsatzauftrag:
Einsatzgrund:
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
1/0/0/1
Eingesetzte Einsatzmittel - Personenkraftwagen (PKW) - -

Kurzbericht:

Unser Einsatzleiter wurde telefonisch durch die Rettungsleitstelle informiert, dass auf der Aller kurz unterhalb der Eisenbahnbrücke eine Person vom Hochwasser einschlossen sein soll. 

Da die Lage zunächst sehr unklar war, rückte die noch Besetzte FTZ mit ihrem Boot aus um die Lage zu erkunden. 
Gleichzeit mit der FTZ führ auch der Einsatzleiter DLRG die Einsatzstelle an. 

Zusammen erkundeten Feuerwehr Verden, FTZ und DLRG die Lage und konnten tatsächlich eine Person ausfindig machen. 

Diese wurde kurzerhand an Bord des Mehrzweckbootes genommen und an sichere Ufer verbracht. 

Der Einsatz konnte so schnell abgearbeitet werden.